Sie befinden sich im Impressum.

Impressum und Pflichtangaben nach § 5 TMG (Telemediengesetz)

Name des Diensteanbieters

Dr.med.
(Ruhr-Universität-Bochum, Deutschland)
Friedbert Maas
Gedulderweg 62a
45549 Sprockhövel

Kontaktdaten

Tel: 02324 / 900999
Fax: 02324 / 900998
E-Mail: info@praeventa.de

zuständige Ärztekammer:

Ärztekammer Westfalen-Lippe
(Körperschaft des öffentlichen Rechts)
Gartenstr. 210-214
48147 Münster/Westfalen
Tel.: 0251 / 929-0
Fax: 0251 / 929-2999
E-Mail: posteingang@aekwl.de
WWW: http://www.aekwl.de

Berufsbezeichnung

Die Berufsbezeichnungen "Arzt", "Facharzt für Allgemeinmedizin" und "Facharzt ür Arbeitsmedizin" wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Rechtsgrundlagen

Die wesentlichen rechtlichen Grundlagen für die Ausübung des Berufes eines Facharztes für Arbeitsmedizin sind:

Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Seite über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Betreiber Friedbert Maas informieren.

Der Seitenbetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung") finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Der Provider (1&1 Internet SE, Montabaur), erhebt aufgrund eines berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als "Server-Logfiles" auf dem Server der Seite ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Die Server-Logfiles werden für maximal 2 Monate gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Weitere Daten

Es werden keine weiteren Daten erhoben.

Zuletzt aktualisiert am 31.05.2018